Veredeln & Zubehör

Veredeln & Zubehör

Artikel 1 bis 15 von 57 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Artikel 1 bis 15 von 57 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Veredlungstechniken und deren Zubehör

Schönheit mag zwar immer im Auge des Betrachters liegen, aber trotzdem existiert ein gewisses Set von Grundkriterien, an denen Schönheit normalerweise bemessen wird. Dementsprechend verwundert es nicht, dass die wenigsten Eltern sich dazu entscheiden, ihre 3D-Abdrücke von den Kinderhänden oder –Füßen des Nachwuchses einfach klassisch schlicht und weiß zu belassen. Dasselbe gilt ebenfalls auch für den Gipsabdruck vom Babybauch, bei dem auch nach der ersten Vorarbeit die eigene Kreativität erst richtig zum Einsatz kommt. Vor allem das Veredeln von selbstgeschaffenen Erinnerungen kann dazu beitragen, dass die erstelle Skulptur oder Plastik einen noch höheren emotionalen Wert zugeschrieben bekommt. In einem solchen Fall können Eltern sich sicher sein, dass sie ihr selbst geschaffenes Erinnerungskunstwerk stets voller Liebe und Stolz betrachten können.

Qualität hat Vorrang

Damit die eigenen kreativen Ideen aber überhaupt in die Realität umzusetzen sind, braucht es nicht nur einiges an Vorbereitungszeit, sondern vor allem auch die richtigen Materialien. Wer sich einfach in das nächste Bastelgeschäft begibt und hofft dort fündig zu werden, sieht sich nur selten mit den richtigen Werkstoffen und Utensilien eingedeckt. In meinem Shop dagegen vertreibe ich nur diejenigen Produkte, die sich bereits vielfach bei meiner Arbeit bewährt haben. Auf diese Weise ergibt sich eine von mir geprüfte Qualität, derer sich auch werdende Eltern sicher sein können.

Wer beispielsweise den eigenen Gipsabdruck vom Babybauch oder einen selbst erstellten 3D-Adruck farblich veredeln möchte, der sollte größten Wert darauf legen, dass die hierfür verwendeten Farben auch tatsächlich für den Auftrag auf Gips geeignet sind. Acrylfarben von Rico Design haben sich in diesem Zusammenhang bereits bewährt, wohingegen andere Farben häufig schmierende Effekte zeigen, zu stark in den Gips eindringen oder überhaupt nicht halten. Auch bei der Wahl der Pinsel ist Vorsicht in der Regel besser als Nachsicht. Zu harte oder zu weiche Pinsel können dazu führen, dass der Farbauftrag nicht gleichmäßig gelingt, was sich wiederum negativ auf das Endergebnis abfärben könnte.

Verschiedene Hilfsmittel

Neben den diversen Farben und Pinseln, die für eine Veredelung von Gipsabdrücken vom Babybauch oder 3D-Abdrücken ausgewählt werden können, bietet sich eine umfangreiche Zahl anderer Möglichkeiten, die dazu beitragen können, die eigenen Plastiken und Skulpturen zu verschönern. Verschiedene Effektsprays beispielsweise können dem Abdruck zu einer völlig neuen Struktur verhelfen. Das Granit Effektspray sorgt etwa dafür, dass der Gipsabdruck plötzlich aussieht, als bestünde er aus Stein, die Bronzeunterschicht hingegen lässt den Abdruck sogar metallen schimmern. Der eigenen Fantasie sind in dieser Hinsicht kaum Grenzen gesetzt und was Eltern sich vorstellen können, lässt sich in den meisten Fällen auch relativ einfach in die Realität umsetzen.

Neben der farblichen oder strukturellen Gestaltung können auch diverse Dekorationselemente von besonderer Bedeutung sein. Kleine Schleifen oder Bordüren, Strasssteine oder Perlen, gestempelte Elemente oder auch Folien, dank deren Hilfe sich Fotos des eigenen Kindes auf den Babybauchabdruck zaubern lassen, stehen derzeit ganz hoch im Kurs. Bisweilen ist es selbstverständlich auch möglich die verschiedenen Optionen miteinander zu kombinieren, wobei das eigene Auge bzw. der eigene Geschmack stets die Grenzen der eigenen Kreation vorgeben sollten. Mit den richtigen Hilfsmitteln lassen sich schließlich alle Wunschprojekte in Bezug auf den 3D-Abdruck oder den Gipsabdruck vom Babybauch verwirklichen.