Kleben & Befestigen

Kleben & Befestigen

15 Artikel

pro Seite

15 Artikel

pro Seite

Produkte zum Kleben und Befestigen

Es existieren zahlreiche Möglichkeiten, den eigenen Gipsabdruck vom Babybauch nach individuellen Wünschen und Vorlieben zu verzieren. Die einen arbeiten gern mit leuchtenden Farben und effektvollen Strukturen, andere hingegen nutzen lieber die Serviettentechnik, um auf der sicheren Seite zu bleiben. Immer beliebter wird auch die Verschönerung vom eigenen Gipsabdruck vom Babybauch mithilfe verschiedener Dekorationselemente, die auf den Gipsabdruck aufgeklebt werden. Strasssteinchen, Bauchbänder, Schleifen und Bordüren oder viele andere unzählige Möglichkeiten könnten an dieser Stelle benannt werden. Theoretische ist es auch möglich, dass Eltern ihre ganz eigenen Ideen davon entwickeln, womit sie ihren Babybauch am liebsten dekorieren möchten. Knöpfe, kleine Zettelchen mit Liebesbotschaften oder auch Figuren wären als Dekorationselemente ebenfalls denkbar.

Die richtige Methode

Damit die eigene Idee vom perfekten Dekorationselement aber auch tatsächlich wirkungsvoll umgesetzt werden kann, müssen kreative Eltern sich eine gut funktionierende Methode für die Befestigung der Elemente einfallen lassen. In meiner Praxis haben sich sowohl die Heißklebepistole wie auch schnelltrocknender Sekundenkleber überaus bewährt. Besonders angenehm ist das punktgenaue Arbeiten, welches durch beide Methoden ermöglicht wird. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass nichts verschmiert, tropft oder kleckert. Eine Heißklebepistole erweist sich in der Anwendung als kinderleicht zu bedienen, sofern beim Kauf der Pistole auf die entsprechende Qualität geachtet wird. Wer sich beim Kauf verschätzt, erhält schnell ein Gerät, das nicht punktgenau und zuverlässig arbeitet und das kann sich beim Verschönern des Gipsabdrucks vom Babybauch als durchaus lästig und ärgerlich erweisen. Im besten Fall ist es übrigens angeraten immer auch ein paar Heißklebesticks auf Vorrat in den eigenen vier Wänden zu haben. Schließlich ist nichts ärgerlicher, als wenn die kreative Arbeit mittendrin gestoppt werden muss, weil kein Kleber für die Heißklebepistole mehr vorhanden ist.

Punktuelles Arbeiten wird möglich

Als andere mögliche Variante für die Befestigung der verschiedenen Dekorationselemente auf dem Gipsabdruck vom Babybauch kann auch ein spezieller Schmucksteinkleber verwendet werden. Der besondere Vorteil dieses leicht händelbaren Utensils ist die schmale Spitze, aus welcher der Kleber nach außen dringt. Gerade bei Schmucksteinen existiert schließlich häufig nur eine sehr schmale Klebefläche, für welche die Klebemasse, di aus einer Heißklebepistole kommt, viel zu gewaltig sein kann. Sauberes Arbeiten ist dementsprechend nicht nur abhängig von den verwendeten Geräten, mit denen geklebt werden soll, sondern vor allem auch von den einzelnen Dekorationselementen, die werdende Eltern ausgewählt haben, um den eigenen Gipsabdruck vom Babybauch zu verschönern. Klebemassen sind übrigens nicht nur für die Befestigung von Dekorationselementen von Bedeutung, sondern können auch bei anderen Verschönerungsarbeiten in den Fokus rücken. Wer beispielsweise die Serviettentechnik anwenden und ein selbst ausgewähltes Lieblingsmotiv auf dem Gipsabdruck anbringen möchte, ist mit einer Heißklebepistole denkbar schlecht beraten. Für diesen Zweck empfiehlt sich deutlich stärker ein spezieller Servietten Lack & Leim, der genau für diese Art von Arbeit hergestellt wird. Für 3D Abdrücke wiederum gibt es zusätzlich ein anderes Produkt, das speziell für die Erstellung dieser 3D-Abdrücke geeignet ist. Der Kleber von Pattex wird auch in meinem eigenen Atelier regelmäßig eingesetzt und ermöglicht mit wenig Aufwand die größten Erfolge.