Holzbuchstaben

Holzbuchstaben

Artikel 1 bis 15 von 34 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Artikel 1 bis 15 von 34 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Gestalten mit Holzbuchstaben

Wenn die Geburt des eigenen Wunschkindes bevorsteht, möchten die werdenden Mütter und Väter nach Möglichkeit in allen Bereichen angemessen vorgesorgt haben. Das erste Paket mit Windeln ist vermutlich schon eingekauft, die passenden Strampelanzüge liegen bereit und auch der Schnuller kann bei Bedarf umgehend aus der Verpackung herausgelöst werden. Auch im Kinderzimmer läuft die Vorbereitung schon auf Hochtouren. Da die meisten Eltern bereits vor dem Geburtstermin wissen, ob ihr Wunschkind ein Junge oder ein Mädchen werden wird, kann die Gestaltung des Kinderzimmers schon in vollem Gange sein. Während einige Eltern sich an die klassische Geschlechterfarbgebung mit rosafarbenen und blauen Elementen halten, konzentrieren andere sich wiederum auf eine möglichst bunte Atmosphäre, die in allen Farben des Regenbogens leuchten soll. Wieder andere setzen auf ein möglichst stilsicheres Ambiente und orientieren sich dabei vornehmlich am eigenen Geschmack. Jede dieser Varianten hat gewisse Vorzüge und ist letztendlich stets von individuellen Vorlieben geprägt und abhängig.

Der Name des Kindes

Viele Eltern entscheiden sich schon vor der Geburt für den Namen ihres Kindes und lassen dabei manchmal Kreativität und ein anderes Mal Traditionsbewusstsein walten. Um den eigens ausgewählten Namen noch stärker in Szene setzen zu können, entscheiden sich außerdem viele Eltern dazu, diesen Namen auch an der Wand im Kinderzimmer anzubringen. In großen farbigen Lettern, versehen mit dem Geburtsdatum des Kleinen kann der eigene Namenszug so viel Individualität sowie eine besonders behagliche Atmosphäre im eigenen Kinderzimmer verbreiten. Holzbuchstaben können dabei helfen, diesen Namenszug gemäß den eigenen Vorstellungen zu verwirklichen. Immerhin weiß jeder, wie schwierig es bisweilen sein kann ohne passende Schablone zu arbeiten.

Die Holzbuchstaben aus meinem Shop können auf zwei verschiedene Varianten verwendet werden. Zum einen sind sie aus relativ leichtem Holz gefertigt worden, sodass sie sich ohne Probleme direkt an der Wand anbringen lassen können. Wer möchte, kann die Holzbuchstaben zuvor in den Farben der eigenen Wahl anmelden, aber auch ein schlichter Holzbuchstabe kann in einem farbenprächtigen Zimmer gut wirken. Strukturen können hierdurch nicht aufgelockert, sondern je nach Bedarf bisweilen auch unterstützt werden. Daneben existiert aber auch die Möglichkeit, die Holzbuchstaben als exakte Schablone zu verwenden. Wer die Holzbuchstaben nicht an der Wand haben möchte, zeichnet einfach um sie herum und erhält anschließend die buchstabenförmigen Konturen auf der Wand, die sich wiederum ausmalen lassen.

Sprüche und Wünsche

Doch nicht nur der Name des Kindes lässt sich mithilfe von Holzbuchstaben hervorragend in Szene setzen. Auch verschiedene andere Wörter, Sprüche und Wünsche können dank der flexibel einsetzbaren Buchstaben bildlich dargestellt werden. So können beispielsweise die „süßen Träume“ über dem Kinderbettchen wachen oder die Kleinen können sich auf der „Spielwiese“ so richtig austoben. Auch das „Modeparadies“ im Kleiderschrank kann dank der Holzbuchstaben perfekt angekündigt werden. Die Arbeit mit kleinen und großen Holzbuchstaben hat sich dabei als besonderes Highlight erwiesen. Und wer richtig kreativ ist, wagt es bisweilen auch sich abseits der gültigen Rechtschreibregeln zu bewegen, wenn die individuelle Note hierdurch noch unterstrichen werden kann. Und auch ein richtig schöner Buchstabensalat hat sich schon so manches Mal zu einem echten Hingucker entwickelt.